Autor Deutsche Lichtmiete®
Kategorie Einblicke
Veröffentlicht am 01.11.21
Lesedauer 3 min.

Am 25. und 26. Oktober waren wir Teil der Altenheim EXPO 2021 in Berlin: Der Kongress stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der Zukunftsgestaltung der Pflegebranche nach den Herausforderungen der Corona-Pandemie. Themen wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit, innovative Wohnformen und moderne Personal- und Finanzierungskonzepte standen im Fokus und wurden rege diskutiert.

Mit unserem innovativen Light as a Service Konzept für energieeffiziente LED-Beleuchtung durften wir hier natürlich nicht fehlen. Wir waren zum ersten Mal auf dem Fachkongress vertreten und können ein überaus positives Fazit ziehen: Wir haben viele spannende Gespräche geführt und sind begeistert von den zahlreichen innovativen Ideen, Konzepten und Projekten in der Pflegebranche. Sie alle geben eine Antwort auf die wichtigen Fragen zur Zukunft der stationären Pflege.

 

Senioren- und Pflegeheime: Mit Light as a Service Beleuchtung modernisieren, Kosten senken und CO2-Emissionen sparen

Nachhaltiger Klimaschutz und Energieeffizienz, ausreichend Investitionsspielraum und Planungssicherheit, optimaler Komfort für Bewohner und beste Arbeitsbedingungen für Betreuer – ein Spagat, der Heimbetreiber täglich mehr herausfordert. Unser Light as a Service Mietkonzept unterstützt sie dabei. Senioren- und Pflegeeinrichtungen profitieren damit von optimalem Licht ohne eigenen Projektaufwand und ohne Investition.

Bei den Themen Umweltschutz und Energieeinsparung sollte das Gebäudemanagement, vor allem die Beleuchtung, ganz oben auf der Agenda stehen. Satte 70 Prozent weniger Stromverbrauch erzielt je nach Projekt eine Umrüstung des Beleuchtungssystems auf hocheffiziente LED-Technik. Smarter Nebeneffekt: weniger Energieverbrauch, weniger Stromkosten.

Die Kernaufgabe von Senioren- und Pflegeheimbetreibern – die Betreuung und Pflege älterer Menschen – macht der demografische Wandel nicht leichter, ganz im Gegenteil. Personelle Kapazitäten für andere Aufgaben, etwa die Modernisierung der Einrichtung, sind da häufig nicht verfügbar. Kein Problem mit unserem Rundum-sorglos-Service: Wir kümmern uns um Planung, Projektsteuerung und den laufenden Betrieb der neuen Lichtanlage. Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand: von der Bedarfsanalyse, Wirtschaftlichkeitsberechnung und Lichtplanung über Installation und Entsorgung der Altanlage bis hin zu Wartung und Service der neuen Beleuchtungsanlage.

Funktion der Beleuchtung in Alten- und Pflegeheimen

In Senioren- und Pflegeheimen muss eine bedarfsgerechte Beleuchtung zwei wesentliche Funktionen erfüllen: eine gesunde Wohlfühlatmosphäre schaffen und dabei maximale Sicherheit für Bewohner und Betreuer gewährleisten. Unsere Lichtkonzepte erfüllen diesen Anspruch und kombinieren direkte und indirekte Beleuchtung. Effiziente Steuerungstechnik sorgt für flimmer- und blendfreies Licht. Das Risiko von Stürzen und Arbeitsunfällen wird so deutlich reduziert. Zusätzlich können moderne Lichtlösungen wie UV-C-Licht zur Luftentkeimung und biologisch wirksames Licht (Human Centric Lighting – HCL) eingesetzt werden.

Neben optimalen Lebens- und Arbeitsbedingungen stellt auch das Engagement für Klima- und Umweltschutz einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil für Betreiber von Senioren- und Pflegeheimen dar. Mit Light as a Service sparen Sie als Heimbetreiber Geld, das sie in anderen Bereichen investieren können, und positionieren sich als nachhaltig wirtschaftende und zukunftsorientierte Einrichtung. Der Umstieg auf LED-Technik verbessert die CO2-Bilanz signifikant und verringert den ökologischen Fußabdruck.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

Schreiben Sie uns