Autor Deutsche Lichtmiete®
Kategorie Einblicke
Veröffentlicht am 26.07.21
Lesedauer 3 min.

Nachhaltigkeit nicht nur im Unternehmen im Trend

Ein Blick in die Schlagzeilen reicht aus, um zu erkennen: Klimawandel, Erderwärmung und Umweltschutz sind die Themen unserer Zeit. Nachhaltigkeit liegt im Trend. Schon längst ist der Schutz unseres Planeten kein Thema idealistischer Eliten mehr, sondern in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Kunden, Investoren und auch Mitarbeiter legen bei der Auswahl ihrer Dienstleister vermehrt Wert darauf, dass diese auch in Sachen Nachhaltigkeit gut aufgestellt sind. Doch eine nachhaltige Unternehmensphilosophie ist nicht nur ein weiteres Kriterium, um ein positives Firmenimage zu fördern. Auch darüber hinaus kann nachhaltiges Wirtschaften viele Vorteile haben.

Nachhaltigkeit nicht nur zum Selbstzweck

Spätestens seit die Vereinten Nationen 2016 die sogenannten „Sustainable Development Goals“ – kurz SDGs – verabschiedet haben, ist klar: auch politisch sind die Weichen vermehrt auf Nachhaltigkeit gestellt. Diese Ziele sind auf Themen wie Friedenssicherung, Hungerbekämpfung, Bildungsgerechtigkeit sowie Umwelt-, Klima- und Artenschutz ausgerichtet. In diesem Zusammenhang pocht die UN vor allem auch auf unternehmerische Verantwortung.

Natürlich klingen diese Ziele gut – doch viele Unternehmen sind sich unsicher, ob sie diese in ihrem Wirkungsfeld überhaupt verwirklichen können. Darüber hinaus scheuen sie oft aus Kostengründen Neuerungen zum Erreichen dieser Ziele. Doch vor allem im Bereich des Umweltschutzes ist die Umsetzung der SDGs teilweise einfacher als gedacht. Und damit nicht genug:

Nachhaltiges Wirtschaften kann für Ihr Unternehmen durchaus lukrativ sein!

Nachhaltigkeit im Unternehmen umsetzen

Einer der größten Faktoren in Unternehmen ist der Stromverbrauch. Je nach Branche können die Kosten hierfür schnell einmal die höchsten Ausgaben darstellen. Dementsprechend liegt hier auch das größte Potenzial, Energie und somit Kosten einzusparen. Die Möglichkeiten und Bereichen eines Unternehmens, die große Stromsparpotenziale bergen, sind vielfältig. Durch die Optimierung von:

  • Kälte- und Kühlungseinrichtungen
  • Elektrischen Antrieben (z.B. Motoren)
  • Produktionsmaschinen
  • Wärmeversorgung und Abwärme
  • Druckluftanlagen
  • Lüftungsanlagen

lassen sich signifikante Mengen Energie einsparen. Ein besonderes Einsparpotential existiert im Bereich der Beleuchtung. Hier können mit vergleichsweise geringem Aufwand bis zu 70 % der Kosten eingespart werden. Durch die Umrüstung auf energieeffiziente LED-Beleuchtung mit intelligenter Lichtsteuerung tragen Unternehmen dank eines reduzierten CO2-Ausstoßes daher nicht nur zum Klimaschutz bei, sondern sparen auch bares Geld.

Unser Tipp: Berechnen Sie das Einsparpotenzial Ihrer LED-Umrüstung mithilfe unseres Stromsparrechners.  Auch außerhalb des technischen Bereichs lässt sich der Einfluss Ihres Unternehmens auf die Umwelt minimieren. Maßnahmen wie der Verzicht auf Geschäftsreisen per Flugzeug, das Zurücklegen des Arbeitsweges mit dem Fahrrad oder dem ÖPNV oder auch die Digitalisierung vormals analoger Arbeitsschritte können maßgeblich dazu beitragen, den ökologischen Fußabdruck Ihres Betriebs zu reduzieren.

Unser Engagement für Nachhaltigkeit

Bereits seit unserer Gründung im Jahr 2008 verfolgen wir das Ziel, anderen Unternehmen die Umstellung auf energieeffiziente LED-Beleuchtung zu ermöglichen und damit einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Deshalb freuen wir uns besonders über die Auszeichnung des Deutschen Nachhaltigkeitsaward 2021 mit dem 1. Platz in der Kategorie Dienstleistung/Beratung. Der Award wurde erstmalig dieses Jahr von dem Nachrichtensender ntv, dem Deutschen Institut für Service-Qualität und dem DUB Unternehmer-Magazin verliehen und zeichnet Unternehmen aus, die sich in besonderem Maße für Nachhaltigkeit und das Erreichen der SDGs engagieren.

Wir sind stolz, mit diesem Preis ausgezeichnet worden zu sein und hoffen, auch in Zukunft viele weitere Unternehmen inspirieren zu können, sich für mehr Nachhaltigkeit einzusetzen und dieses Ziel in ihre betrieblichen Abläufe zu integrieren! 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

Schreiben Sie uns