Autor Deutsche Lichtmiete®
Kategorie LED-Lichtprojekte
Veröffentlicht am 29.04.20
Lesedauer 4 min.

Die Vorwerk Teppichwerke gibt es seit 1883, die Deutsche Lichtmiete® seit 2008. So unterschiedlich der Geschäftszweck unserer Unternehmen ist, was uns verbindet, ist eine für die jeweilige Zeit revolutionäre Idee und ein innovativer Gründer. Während Carl Vorwerk mit seiner Erfindung der Auslegware das Luxusprodukt Teppich für die breite Masse verfügbar machte, ermöglichte Alexander Hahn mit seinem Geschäftskonzept Industriebeleuchtung im Mietmodell erstmals die investitionsfreie Umrüstung auf energiesparende LED-Beleuchtung im großen Stil. Mit dem Fokus auf zukunftsweisende Technologien sind beide damit Pioniere ihrer Zeit.

Auf Nummer sicher bei Beleuchtung und Qualität

Bei wegweisenden Innovationen geht es nicht nur um Produkte, sondern auch um betriebliche Anwendungen, wie die Technik. Funktioniert diese nicht optimal, kann sich das in der Folge auf das Endergebnis, das Produkt, auswirken. So spielt etwa die Beleuchtung eine Schlüsselrolle bei der Farbwahrnehmung und der Kontrolle der Farbechtheit, zum Beispiel in der Färberei und dort insbesondere in der Qualitätssicherung, wie der Experte Jürgen Zinke zeigt.

 

Um Farbe und Textur der Teppiche zu kontrollieren, ist eine Beleuchtungsstärke von 1000 Lux unverzichtbar.
Jürgen Zinke
Betriebsleiter, Vorwerk & Co. Teppichwerke

Zinke ist Betriebsleiter der Vorwerk & Co. Teppichwerke in Hameln und weiß, dass ein optischer Prüfplatz erstklassige Lichtbedingungen braucht, um Farbfehler sichtbar zu machen und geeignete Voraussetzungen für Farbechtheitsprüfungen zu schaffen. Die Farbechtheit bezeichnet die Stabilität von gefärbten Materialien gegenüber äußeren Einflüssen wie chemischen Prozessen, Licht oder Nässe. Ändert sich der Farbton unter den Einflüssen nicht oder nicht wesentlich, wird die Färbung als farbecht bezeichnet.

LED-Umrüstung in der Teppichfärberei

In der Färberei und Qualitätssicherung der Vorwerk Teppichwerke wurden zwar alle erforderlichen Lichtstandards für die Farbechtheitsprüfungen eingehalten, allerdings war die Lichtsituation nicht mehr State of the art. Eine Beleuchtungsmodernisierung wurde notwendig und die Wahl zur Umrüstung fiel dabei auf uns, die Deutsche Lichtmiete®. An unserem Standort in Oldenburg (Oldb.) entwickeln und produzieren wir energiesparende LED-Leuchten auf dem neuesten Stand der Technik. Zum Beispiel das LED-Lichtbandsystem, das nun in der Qualitätssicherung bei Vorwerk Teppiche für blendfreies Licht ohne Flackern und Flimmern sorgt. Letzteres könnte nicht nur den Blick des Prüfers negativ beeinflussen, sondern auch zu Kopfschmerzen und Schwindel führen.

Modulares LED-Lichtbandsystem als Lagerbeleuchtung

Das LED-Lichtbandsystem bietet eine herausragende Beleuchtungsqualität und hat mit mehr als 100.000 Betriebsstunden eine besonders hohe Lebensdauer. Die Stärke des LED-Lichtbandsystems, seine modulare Bauweise, spielt es bei Vorwerk Teppichwerke voll aus: Mit Blindmodulen werden Flächen überbrückt, die weniger Ausleuchtung benötigen, wie zum Beispiel im Stofflager. Der große Mehrwert: Wenn sich die Anforderungen bei Vorwerk Teppichwerke später einmal ändern, kann das System dank der Plug-and-Play-Funktion flexibel ausgetauscht, umgehängt und erweitert werden. Eine zusätzlich verbaute DALI-Steuerung sorgt dafür, dass sich jedes Lichtbandmodul unabhängig von den anderen Leuchten individuell an die umgebenden Lichtbedingungen und der Präsenz von Mitarbeitern anpassen kann.

 

Wir können aber noch viel mehr als nur Licht. Im Light as a Service Mietmodell profitiert Vorwerk Teppichwerke von

  • der kompletten Projektplanung und -steuerung,
  • der Installation der neuen LED-Beleuchtung,
  • Wartung und Service während der Mietlaufzeit,
  • und falls erforderlich: von Reparatur und Austausch unserer recycelbaren LED-Leuchten.

 

Haben Sie auch eine spezielle Anforderung an Ihre Beleuchtung?

Kontaktieren Sie uns! Wir nehmen die Herausforderung gern an und erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für Ihr LED-Lichtprojekt.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzbestimmung.

Schreiben Sie uns