LED-Beleuchtung: Vorteile für Unternehmen

 

Allgemeine Vor- und Nachteile | Deutsche Lichtmiete® Leuchten | Made in Germany | Kostenfreier Ersatz | Sie und Ihre Mitarbeiter profitieren | Erfahrungsberichte

Die Vorteile von LED-Beleuchtung sind enorm: Fast so schnell wie bei Computern und Co. schreitet die Entwicklung immer besserer und leistungsfähigerer LED voran. In Privathaushalten haben sich LED-Lampen und -Leuchten längst durchgesetzt. Aber auch immer mehr Unternehmen suchen nach Alternativen für alte Beleuchtungssysteme: Sie beleuchten ihre Produktionsstätten und Lagerhallen statt mit Leuchtstoffröhren, Quecksilberdampflampen oder Energiesparlampen mit Industriebeleuchtung.

Vor- und Nachteile herkömmlicher LED-Leuchten

Gegenüber herkömmlicher Beleuchtung haben LED-Leuchten den Vorteil, den Stromverbrauch signifikant zu reduzieren. Zwar sind die Anschaffungskosten in der Regel höher, doch die Vorteile überwiegen – nicht nur beim Stromverbrauch. Herkömmliche Industrieleuchten mit LED haben eine Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden. Sie setzen keine UV-Strahlung frei, geben kaum Wärme ab und sind bei Bedarf dimmbar.

Moderne Industrieleuchten erreichen direkt nach dem Einschalten die volle Helligkeit – ein unschlagbarer Vorteil gegenüber herkömmlichen Energiesparlampen. Wer auf LED-Beleuchtung umrüstet, kann zudem CO2-Emissionen einsparen: Mit dem Stromverbrauch sinkt auch der CO2-Ausstoß, wenn die Vorteile der LED-Technologie flächendeckend genutzt werden.

Vorteile von herkömmlicher LED-Beleuchtung im Überblick:

  • Stromverbrauch sinkt
  • Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden
  • Geringe Wärmeabgabe
  • Bei Bedarf dimmbar

Nachteile herkömmlicher LED-Leuchten

Ein Nachteil herkömmlicher LED-Beleuchtung sind die hohen Anschaffungskosten. Bis sich diese amortisiert haben, dauert es einige Jahre. Ein weiterer Nachteil ist, dass für eine größere Helligkeit LED-Chips oft gepulst und mit höheren Stromstärken betrieben werden. Das führt zu einer Verkürzung der Lebensdauer für den LED-Chip.

Auch die Taktung eines LED-Treibers hat Nachteile: Bei schnellen Schaltvorgängen sind Entstörmaßnahmen notwendig, um Flimmern oder Flackern zu vermeiden.

    Deutsche Lichtmiete® LED-Industrieleuchten

    Unsere LED-Industrieleuchten werden in unserer Produktionsstätte in Oldenburg (Oldb.) speziell für die Vermietung entwickelt und gefertigt. Mit einer Lebensdauer von bis zu 150.000 Betriebsstunden garantieren wir Ihnen vollkommen störungsfreie Betriebsabläufe. Durch unser Mietmodell entfallen finanzielle Belastungen aus Erst- und Nachinvestitionen sowie versteckten Finanzierungskosten. Zudem ist eine bilanzielle Optimierung auch unter IFRS möglich. Ihre monatliche Miete bleibt während der gesamten Laufzeit gleich: keine Mietstaffelung, keine Indexmiete, keine Erhöhung – auch bei Reparaturen oder Austausch. Wir gewähren Ihnen während der gesamten Mietdauer eine Produkt- und Betriebsgarantie. Dadurch entfällt für Sie das Risiko – das liegt ausschließlich bei uns als Vermieter.

    Effizienz und Lebensdauer steigern

    Die Produktion von Deutsche Lichtmiete® LED-Leuchten erfolgt in der eigenen VDE überwachten Fertigungsstätte in Oldenburg (Oldb.). Die Ausfallquote der Produkte liegt bei weniger als 0,1 Prozent.

    Des Weiteren garantieren wir Ihnen einen störungsfreien Betrieb. Denn im Gegensatz zu herkömmlichen Leuchten findet die Bestromung mit deutlich niedrigeren Stromstärken statt. So steigt nicht nur die Effizienz, sondern vor allem die Lebensdauer der LED-Industrieleuchten.

    In folgendem Video erfahren Sie mehr über langlebige LED-Leuchten.


    Kostenfreier Ersatz bei Ausfall

    Als Hersteller und Vermieter gewähren wir Ihnen während der gesamten Mietdauer eine Beleuchtungsgarantie. Herkömmliche LED-Leuchten halten im Schnitt etwa 50.000 Stunden. Unsere LED-Industrieleuchten haben eine Lebensdauer von bis zu 150.000 Stunden. Sollte einmal eine LED-Leuchte vorzeitig ausfallen, gibt es kostenfreien Ersatz. 

    Deutsche Lichtmiete® LED-Industrieleuchten: alle Vorteile im Überblick

    • Stromkosten bzw. Stromverbrauch und CO2-Emissionen sinken um bis zu 70 %
    • 100 % Beleuchtungsgarantie während der gesamten Mietdauer
    • Keine Anschaffungskosten bzw. Investitionen
    • Robuste Bauart: Hervorragend für den Einsatz in Werks- und Produktionshallen
    • Sehr gute Farbwiedergabe
    • Nachhaltige Konstruktion aus wiederverwendbaren Bauteilen
    • Besonders hohe Ausfallsicherheit
    • Höchste Qualität durch eigene Produktion „Made in Germany“

    Mitarbeiter und Unternehmen profitieren gleichzeitig

    Von den Vorteilen unserer Industrieleuchten profitieren nicht nur Sie als Unternehmer, sondern auch Ihre Mitarbeiter, die im Licht unserer Leuchten arbeiten. Denn gutes Licht am Arbeitsplatz ist ein Muss, um sicher und ohne Ermüdung arbeiten zu können. Mangelnde Lichtstärke stellt sogar ein Unfallrisiko dar. Das Arbeitsschutzgesetz gibt eine Reihe von Normen für die Beleuchtung am Arbeitsplatz vor. Unsere LED-Leuchten sind auch unter Arbeitsschutz-Gesichtspunkten ideal für den Einsatz in Ihrem Unternehmen geeignet und sorgen mit maximaler Qualität für die bestmögliche Ausleuchtung des Arbeitsplatzes ohne verfälschte Farbwiedergabe und bei bester Lichtausbeute.

    Das sagen unsere Kunden

    „Die finanziellen Einsparungen bei den Gesamtbeleuchtungskosten sind wesentlich höher als die monatlichen Mietzahlungen für die neuen Leuchten. Und das ganz ohne Investitionen.“

    Hans-Georg Schwarting
    Leiter Verwaltung

    VRG

    „Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.“


    Peter Dzwonek
    Leiter Werkstatt

    Messer Industriemontagen & Apparatebau

    „Da wir diese Halle gemietet haben, kam die Investition in eine neue Beleuchtung für uns nicht in Frage.“


    Christian Lech
    Technischer Leiter

    IHLE tires

    „An nachhaltigen Projekten arbeiten wir konsequent. Die Umrüstung auf eine professionelle LED-Beleuchtung gehört dazu.“

    Jörg Carl
    Energiebeauftragter

    beckers bester